Tabortage - das Ergebnis in einer Vernissage präsentiert



Am 6. März wurden als Ergebnis der Tabortage 2013 die dabei entstandenen Gemeinschaftsbilder in einer Vernissage präsentiert. Zahlreiche „Absolventen“ der Tabortage konnten so die Gemälde ihrer KollegInnen kennenlernen.
Nach der Begrüßung durch Hw. Herrn Abt Bruno referierte P. Jeremias in seinem Festvortrag zum Thema „Die quantitative Totalanalyse der Freiheit“. Seine Ausführungen wurden durch musikalische Beiträge von Kollegen des Gymnasiums stilgerecht umrahmt.
Die 13 Gemeinschafts – Kunstwerke zum Thema „Die Freiheit gönn´ ich mir!“ können nun in den Gängen des Gästetraktes im Stift bewundert werden.

 

    

Weitere Bilder finden Sie im Menü Galerie.

WIll Hill BookiesW.BetRoll here...
BetFair F.BetRoll UK Bookies