Unsere Schule stellt sich vor!

Online - Bibliothek

Ab sofort ist hier eine Online-Recherche in Bezug auf den aktuellen Bestand der Schulbibliothek möglich.

Hochzeitsmesse



Geladen zur Hochzeitsmesse von Feldhammer Martina und Kahr Maximilian, musizierte die 7. Musikklasse am Samstag, den 25.6. 2016 in der Admonter Stiftskirche die "Jugendmesse" von J. Haydn überzeugend. Dazu wurden zum Fest Motetten von Bach, Bruckner, Halmos und Tambling  gesungen.

Sommerkonzert auf Schloss Röthelstein


Am 22. Juni 2016 fand auf Schloss Röthelstein ein von Schülerinnen und Schülern des Musikzweigs gestaltetes Sommerkonzert statt. Es wurde von den Klassen 1DM und 2CM unter der Leitung von Elisabeth Spörk sowie der Klasse 3D unter der Leitung von Marlene Radner bestritten. Die Chorsängerinnen und -sänger begeisterten u. a. mit zahlreichen Volksliedern und Kanons, aber auch einigen Popsongs. Zwischendurch waren immer wieder Beiträge diverser Instrumentalensembles zu hören. Das Publikum genoss das stimmungsvolle Ambiente und die schöne Musik und belohnte die Ausführenden mit reichlich Applaus.

Festgottesdienst


Zum Festgottesdienst des Klostergründers Erzbischof Gebhard musizierten die 4. und 7. Musikklasse gemeinsam mit einem Streicherensemble der Schule die "Jugendmesse" von Joseph Haydn. Dazu erklangen Werke von J.S. Bach, A. Bruckner und J. Halmos.

My Fair Lady



Am 16.6.2016 besuchten die Klassen 1DM, 3C und 4D das Musical "My Fair Lady" in der Oper Graz. Das Stück besticht durch die amüsante Handlung und die vielen "Ohrwürmer". Besonders gut gefiel den Kindern, dass Eliza Doolittle und ihr Vater steirischen Dialekt sprachen. 

Nestle Schullaufcup



16 Schüler des Stiftsgymnasiums Admont konnten sich für das Österreichfinale des Nestle Schullaufcups qualifizieren.

Der Wettbewerb mit über 500 Startern fand dieses Jahr in Traun in Oberösterreich statt. Dabei mussten die Schüler, je nach Altersklasse, zwischen 1600m und 3200m auf einer Crosslaufstrecke absolvieren.Mila Stieg erreichte den  7. Platz und Viktoria Ziegler schaffte es auf den 12. Rang.  

Ein Highlight des Tages war, dass die SchülerInnen Andreas Voijta, Österreichs bester 1500m Läufer und Olympiastarter in London, treffen konnten.

Neben dem Wettkampfgedanken steht vor allem der Spaß an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund.

Poetry Slam im Weidendom



Am Mittwoch, den 29.06.2016 findet im Weidendom im Gesäuse mit SchülerInnen der 6. und 7. Klassen des Stiftsgymnasiums Admont einen Poetry Slam statt.

Selbstgeschriebene Texte werden auf der Bühne innerhalb einer bestimmten Zeit vorgetragen. Dabei wird es jedoch nicht nur darum gehen, was präsentiert wird, sondern auch wie und ob der „Slammer“/die „Slammerin“ das Publikum begeistern kann – denn dieses kürt letztendlich den Sieger!

Es wird auf jeden Fall ein unterhaltsamer und spannender Dichterwettstreit, sowohl für die TeilnehmerInnen als auch für die Zuschauer.

Nähere Informationen zum Poetry Slam finden Sie hier.

Stiftsgymnasium Admont @ Grazer Ladies Run!



Das Stiftsgymnasium Admont nahm heuer zum ersten Mal beim Ladies Run in Graz am 28.05.2016 teil und erzielte hervorragende Leistungen.
 
Bei schönstem Wetter, bester Stimmung und mit großartiger Motivation fuhren Schülerinnen und Lehrerinnnen des Stiftsgymnasiums Admont zum diesjährigen Ladies Run nach Graz. Nach einer ausgelassenen Shoppingtour starteten die Teilnehmerinnen um 18:00 Uhr topmotiviert – auch durch die einheitlichen T-Shirts, die dankenswerterweise vom Gymnasium gesponsert wurden- und erzielten großartige Leistungen:
- Pia Stallinger erreichte in der Gesamtwertung mit einer Zeit von 22:29 Minuten Platz 33 von über 1300 Starterinnen und wurde somit Dritte in der Altersklasse U18.
-Kira Schreiegg erreichte den 1. Platz in ihrer Altersgruppe U14 mit einer grandiosen Zeit von 23:28 Minuten.
 
Wir gratulieren allen unseren Läuferinnnen zu ihren herausragenden Leistungen und freuen uns, dass die Mädels vom Stiftsgymnasium Admont den Preis für die größte Gruppe entgegen nehmen durften.
 
Es ist bemerkenswert so viele sportbegeisterte junge Menschen an unserer Schule zu haben und bedanken uns hiermit bei Fr. Kniewasser, Fr. Dolensky und Hr. Berger für die Organisation.
 

Exkursion zum Kepler Universitätsklinikum Linz



Am Donnerstag, den 19. Mai besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses „Psychisch krank“ das Kepler Universitätsklinikum Linz (vormals Wagner Jauregg Landesnervenklinik). Ein diplomierter Krankenpfleger informierte über die Geschichte des Hauses, verschaffte den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in seinen Berufsalltag und besichtigte mit ihnen eine psychiatrische Station. Zum Schluss durfte eine Schülerin noch ausprobieren, wie es ist, auf einem Fixierbett angeschnallt zu sein. Die Exkursion war für alle sehr interessant und aufschlussreich.

WIll Hill BookiesW.BetRoll here...

BetFair F.BetRoll UK Bookies