Unsere Schule stellt sich vor!

Voranmeldung für das Schuljahr 2018/19

Anmeldungen für das kommende Schuljahr sind jederzeit online möglich. Alle notwendigen Informationen und den Link dazu finden Sie hier.

gut_leben.lernen Leben gelingen lassen



Der Tabortag der 1. Klassen stand ganz unter dem Motto unseres Leitbildes: Leben lernen, Gott suchen, Respekt und Vertrauen, Achtsamkeit und Gemeinschaft. Anhand dieser Leitlinien wurden Themen wie Glück, Klassengemeinschaft oder persönliche Stärken besprochen.

Benediktisches Junglehrertreffen im Stift Lambach vom 13.10.-15.10.2016



Heuer fand das benediktinische Junglehrertreffen im Stift Lambach in Oberösterreich statt. Unsere Schule war dabei sehr zahlreich vertreten, denn insgesamt nahmen zwölf unserer Lehrer und Lehrerinnen aus Admont teil. Bei diesen Treffen geht es neben dem kollegialen Austausch und dem Kennenlernen anderer Schulen und Klöster besonders auch um die Einführung in die benediktinische Pädagogik und das klösterliche Leben der Mönche. Auf dem vielseitigen Programm standen unter anderem eine Führung durch das Stiftsgymnasium und die HAK Lambach, eine Klosterführung wie auch die Besichtigung der Dreifaltigkeitskirche von Stadl-Paura. Durch zahlreiche anregende Gespräche und intensive Diskussionen hatten alle die Möglichkeit, neue Bekanntschaften mit Lehrern und Lehrerinnen aus ganz Österreich zu machen. Abgerundet wurde das Programm durch die außergewöhnliche Gastfreundschaft des Konvents des Stiftes Lambach. Insgesamt können unsere JunglehrerInnen auf drei abwechslungsreiche und schöne Tage zurückblicken.

Jo nápot kivánok!


18 Schüler/-innen aus Admont nahmen an verschiedenen Sportveranstaltungen unserer Partnerschule in Sárvár/ Ungarn teil. Gemeinsam mit den ungarischen Schülern gab es tolle Erlebnisse im Klettergarten und in der Therme. Bei der Leichtathletikmeisterschaft erzielten die Admonter Sportler sehr gute Ergebnisse in den Laufbewerben, beim Kugelstoßen und im Hochsprung. Gemeinsame Volleyball- und Fußballwettkämpfe rundeten das Programm ab.

Mobil & Sicher


Jedes Jahr organisiert der Raiffeisen Club Steiermark die Informationsveranstaltung "Mobil & Sicher" in den steirischen Schulen.
Unsere SchülerInnen der 4.Klassen genossen heute vormittag die Informationsveranstaltung "Mobil & Sicher", welche von dem Raiffeisen Club Steiermark organisiert wurde. Sie erfuhren Wissenswertes über verschiedene Themen wie Verkehrssicherheit, Alkohol & Drogen, Social Media und Umgang mit Geld.

 

Konfrontationen 6


Mit voller Hingabe arbeitete die 3C – Klasse am Projekt „Engelsdialoge“, welches im Rahmen der musikprotokolle des STEIRISCHEN HERBSTES am Samstag, den 8.10. in Graz im „Dom im Berg“ zur Aufführung gebracht wurde. Fächerübergreifend in der Schule und unter der professionellen Führung des Komponisten Jakob Gruchmann und der Schauspielerin Marlene Wabitsch gelang eine ausgezeichnete performance, welche das Publikum begeisterte.

Festgottesdienst


Der Festgottesdienst zum Namenstag von Hw. Herrn Abt P. Bruno wurde am Donnerstag, dem 6. Oktober 2016, musikalisch von der 8. Musikklasse gestalten. Zum Ordinarium erklang die „Missa i. h. S. Philippi Nerii “ von Heinrich Lemacher. Zum Proprium wurden die Motette “Locus iste” von A. Bruckner “, ein “Ave Verum” von E. Elgar und ein Chorsatz von Chr. Tambling gesungen. Der Stiftsorganist Thomas Zala umrahmte den Gottesdienst mit Orgelwerken von F. Mendelssohn-Bartholdy.

Am Berg is sche



Bei perfektem Herbstwetter verbrachten unsere SchülerInnen am 28. 09. einen tollen Wandertag und marschierten mit ihren LehrerInnen auf die umliegenden Berghütten. Die anfängliche Demotivation wich, als die ersten Sonnenstrahlen die Nebeldecke durchbrachen und den SchülerInnen und LehrerInnen ein wundervoller Ausblick ins Tal geboten wurde. Die anschließende Erholung auf der jeweiligen Hütte bzw. auf den Berggipfel erfreute die Gemüter und zauberte so manchem dann doch ein Lächeln ins Gesicht. Nach ein paar lustigen Stunden begaben wir uns langsam talwerts und traten die Heimreise an.
 

Art-Mont-Price



Die Jury hat nun entschieden. Die diesjährigen Gewinner lauten:

1. Platz ex equo Julia Schwab 6a (Herz); Viola Weichbold 7a (Porträt)
3. Platz Kevin Renner 5b (Europa)

 

WIll Hill BookiesW.BetRoll here...

BetFair F.BetRoll UK Bookies