Unsere Schule stellt sich vor!

Elternsprechtag

Freitag, 22. November 2019   14:30 - 18:00 Uhr  

Nähere Informationen finden Sie hier.

Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür findet am Freitag, den 29.11.2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr statt.
Die Einladung inklusive detaillierter Informationen finden Sie
hier.

Öffnungszeiten der Schulbibliothek

Die Öffnungszeiten unserer Schulbibliothek finden Sie hier.

Förderunterricht im Schuljahr 2019/20

Nähere Informationen zum Unterstützungsangebot unserer Schule finden Sie hier.

Schule als Lebensraum -
unsere Ganztagesklassen

Detaillierte Informationen zu unserem Ganztagsangebot finden Sie hier.

Online - Bibliothek

Ab sofort ist hier eine Online-Recherche in Bezug auf den aktuellen Bestand der Schulbibliothek möglich.

Neue Mailadresse - Jahresbericht

Die aktuelle Mailadresse für Beiträge für den Jahresbericht 2019/20 lautet: jahresbericht@gymnasium-admont.at

Spendenaufrundung-Flashmob für Sofia


 
Die beim Flashmob der 1 B/C/D-Klassen ertanzten Spenden in Höhe von€ 1.726,02 wurden erfreulicherweise von einem großzügigen privaten Spender aus den Elternreihen auf € 3.000,00 aufgerundet und dem Verein Linja für Sofia übergeben!
 

Faschingsdienstag


Das heurige Faschingsfest stand ganz unter dem Motto: „Rund um die Welt". In den ersten zwei Unterrichtsstunden wurde die Schule wiederum in ein Kino umfunktioniert und zahlreiche Filme wurden zur Auswahl gestellt. Anschließend schlüpften die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Klassenvorständen in ihre Kostüme. Alle teilnehmenden Klassen hatten tolle Ideen und verkleideten sich sehr originell und zum Thema passend. Die Band „Poloride“ (Schüler der 6C) sorgte für gute Stimmung und die Schule sponserte Faschingskrapfen für alle.

Spendenaktion - Flashmob



Im Zuge der Start-up-Veranstaltung des Linja-Vereines am 24.2. wurden die Spenden in Höhe von Euro 1.726,02, die im Rahmen des BigBandKonzertes von der 1.B/C und D-Klasse mit einem Flashmob ertanzt wurden, an die Mama von Sofia übergeben!

 

Großer Erfolg bei der Philosophie-Olympiade 2018



Klemens Müller, Schüler der 8.B, hat den Landeswettbewerb der „Philosophie-Olympiade 2018“ gewonnen. 359 Essays wurden eingereicht; seiner wurde von der hochkarätigen Jury auf Platz eins gereiht. – Nun wird er die Gelegenheit wahrnehmen, im Rahmen des Bundeswettbewerbes, der im April in Salzburg stattfindet, um einen Startplatz bei der internationalen Philosophie-Olympiade (IPO) zu rittern; diese geht Ende Mai in Bar (Montenegro) über die Bühne. Die zwei besten Schüler/innen Österreichs werden entsandt.  Weitere Informationen finden Sie unter: www.philolympics.at
 

Stiftsgymnasium Admont als Teil des Grazer Faschingsumzugs



Auf Grund ihrer hervorragenden Leistungen bei run2sun wurde die Gruppe der 2CD Mädchen von der Kleinen Zeitung zum Grazer Faschingsumzug eingeladen. Nach einer Führung durchs Styria Media House und einer stärkenden Jause wurden wir mit Kostümen ausgestattet und dann gings hinein ins Getümmel!
 

run2sun – Gruppe des Stiftsgymnasiums Admont unter den Top 10!


 

Mehrere Turngruppen unserer Schule nehmen am steiermarkweiten run2sun Projekt teil, dessen Ziel es ist, durch körperliche Betätigung, die mit Hilfe von Schrittzählern gemessen wird, die Strecke zwischen Erde und Sonne zu überwinden. Die Gruppe 2CD Mädchen hat es wiederum geschafft, sich in den monatlichen Top 10 zu platzieren. Wohlgemerkt unter gesamt 1800 Schulen, die an run2sun teilnehmen! Mädels, wir ziehen unsere Hüte, macht weiter so! Verteidigt euer gelbes Trikot und … keep on moving!

Flashmob: Stiftsgymnasium Admont tanzt für den guten Zweck


 

Im Rahmen des Big Band Konzerts des Stiftsgymnasiums Admont wurde von den SchülerInnen der 1BCD-Klassen am Donnerstag, 8.2.2018 ein Flashmob für einen sozialen Zweck aufgeführt. Dieses Projekt ist Teil des GutLebenLernen-Tages der Schule, bei dem den SchülerInnen unter anderem wichtige Werte für ein gutes Miteinander vermittelt werden. Dabei konnten Spenden in Höhe von 1726,02€ gesammelt werden, die dem Verein „Linja“ zugute kommen. Dieser Verein unterstützt die kleine Sofia, die an einer Autoimmunkrankheit leidet.

So sehen Sieger aus!



Bei den Bezirksschimeisterschaften in Tauplitz am Grafenwiesenlift erreichten Schnuderl Vincent und Stoiber Bettina (beide 1D) den 3. bzw. 5. Platz in ihrer Klasse. Gefahren wurde dabei ein Riesentorlauf in einem Durchgang mit einer Laufzeit von ca. 35 Sekunden. Wir gratulieren recht herzlich.
 
WIll Hill BookiesW.BetRoll here...

BetFair F.BetRoll UK Bookies