Unsere Schule stellt sich vor!

Voranmeldung für das Schuljahr 2018/19

Anmeldungen für das kommende Schuljahr sind jederzeit online möglich. Alle notwendigen Informationen und den Link dazu finden Sie hier.

Sozialprojekt am Elternsprechtag - 3C Klasse



Am Tabortag entwickelte die 3C Klasse mit ihrem Klassenvorstand Mag. Carolin Kirchmair ein Sozialprojekt mit dem Projekttitel: "Wir backen für das Tierheim – Kuchen und Torten zum Mitnehmen".
Am Elternsprechtag im Sommersemester 2016 wurden die von fleißigen Mamas und Papas gebackenen „Kuchen und Torten zum Mitnehmen“ gegen freiwillige Spenden für das Tierheim Trieben angeboten.
Das Ergebnis überraschte uns alle: 334 Euro, die für Katzenfutter mit Sauce ausgegeben wurden. Das Futter wurde von der ganzen Klasse der Tierheimleitung übergeben.
Anschließend wurde ein Tierheimrundgang mit viel Information über den Arbeitsbereich angeboten und auch das Streicheln der Tiere kam nicht zu kurz.

 

Besuch im Konzentrationslager Mauthausen



Am 10.11 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse, unter der Leitung von Mag. Dr. Pater Johannes Aichinger, das Konzentrationslager in Mauthausen. 
In Kleingruppen wurden wir durch und rund um das Lager geführt und erhielten dabei schockierende, aber auch interessante Informationen zu den Vorfällen im damaligen „Arbeitslager“.  

Einzigartiges Farbenprojekt



In einem zwei Tagesprojekt haben die Schüler der 6A Klasse unter der Leitung von  Mag. Cornelia Dorfer und Mag. Carolin Kirchmair ein einzigartiges Farbenprojekt entwickelt. In diesem Projekt wurde bewusstes prozessorientiertes Arbeiten mit dynamischen Maltechniken wie Action Painting, Drip Painting, Schütt – und Spritzbilder auf einer extrem großen Leinwand durchgeführt. Weiterentwickelt wurde das Projekt mit inszenierter Fotografie, Körpersprache und Performance.
Weitere Bilder finden Sie hier.

Ein herzlicher Dank an dieser Stelle an Frau Mag. Dorfer, die mit unglaublich viel Einsatz das Projekt geleitet hat.

The Wall



99 ausgediente Kartons aus dem Admonter Stiftsarchiv dienten als Bausteine für "The Wall" - Hey Teacher.... (Another Brick in the Wall - Pink Floyd).


 

EU-Vortrag



Am 7.11.2016 fand für die 6. Klassen ein zweistündiger Workshop von Herrn Matthias Schaller (ein ehemaliger Absolvent unserer Schule) zum Thema „Europäische Union“ statt. Die Schülerinnen und Schüler bekamen dabei einen Einblick in die Entstehung der EU und die Funktionen der Institutionen. Im Weiteren wurden Ziele erläutert und Herausforderungen der EU diskutiert.

Die 6. Klassen waren mit Engagement dabei und bedanken sich auf diesem Wege herzlich bei Europe direct und bei Matthias Schaller für den interessanten und lehrreichen Vortrag.

"Moderne" Höhlenmalerei



Ein fächerübergreifendes Projekt H-BE der 2D - Klasse:

30 Jahre Schulpartnerschaft



Eine Delegation des Stiftgymnasiums Admont folgte am 21.10. der Einladung ihrer Partnerschule, dem Tinodi Gymnasium in Sarvar (Ungarn), um dort das Jubiläum von 30 Jahren Schulpartnerschaft zu feiern. Bevor die festliche Zeremonie im Festsaal der Schule stattfand, wurden die Lehrerinnen und Lehrer herzlich von der Direktorin, Lehrerkolleginnen und -kollegen und dem Bürgermeister begrüßt. Danach wurde die Kollegschaft zu einem Festmahl eingeladen, wo beide Nationen in Erinnerungen schwelgten und vergangene Jahre Revue passieren ließen. Am nächsten Tag wurden die Gräber bereits verstorbener Initiatoren der Schulpartnerschaft besucht und anschließend diverse Sehenswürdigkeiten besichtigt wie z.B. die Burg in Sarvar und das Arboretum. Nach einem gemeinsamen Mittagessen verabschiedeten wir uns und freuen uns bereits auf ihren Besuch in Admont Ende Februar.


 

VS-Konzert



Die 2.- und 3. Musikklasse begeisterten die Schüler der VS Selzthal mit ihren musikalischen Beiträgen. Instrumente wurden vorgestellt, Musikstücke dargeboten und gemeinsam wurde gesungen.

WIll Hill BookiesW.BetRoll here...

BetFair F.BetRoll UK Bookies