Unsere Schule stellt sich vor!

Wir wünschen allen SchülerInnen, LehrerInnen und Bediensteten schöne und erholsame Ferien!



Journaldienst:
Montag von 9:00 bis 11:00 Uhr

In der ersten und letzten Ferienwoche sind wir täglich von
8:00 - 12:00 Uhr erreichbar!

Informationen zum Schulanfang

Alle wichtigen Informationen zur ersten Schulwoche finden Sie hier.

Aufgrund von datenschutzrechtlichen Bestimmungen und laufenden Änderungen werden die Klassenlisten der 1. und 5. Klassen nicht veröffentlicht.

Online - Bibliothek

Ab sofort ist hier eine Online-Recherche in Bezug auf den aktuellen Bestand der Schulbibliothek möglich.

Opernfahrt Verona



Ein ganz besonderes Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler 6A und 7AM war die Opernfahrt nach Verona vom 7. bis 8. Juli.
Neben der Besichtigung der Basilika San Zenon und dem Genießen des italischen Flairs der Stadt war die Aufführung der „Aida“ in der Arena di Verona eindeutig der Höhepunkt dieser Reise.  Begeistert von der Musik, der Inszenierung und dem beeindruckenden Bühnenbild wurde noch in der Nacht die Heimreise nach Admont angetreten.

Ein Erlebnis, das allen sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird!

Weitere Fotos finden Sie hier.

Matura am Stiftsgymnasium Admont


 

Alles neu, wie wird es werden? Das war die "zentrale" Frage vor der neuen zentralen Reifeprüfung. Geworden ist es ein Erfolg. Trotz mancher Ungereimtheiten hat sich die neue Form der Reifeprüfung als durchaus praktikabel erwiesen.

Am Stiftsgymnasium traten 41 MaturantInnen aus 8A und 8B zur Reifeprüfung an.
Das Ergebnis: 6 Auszeichnungen, 11 mit gutem Erfolg, 20 bestanden. 4 Maturantinnen müssen im Herbst noch einen Teilbereich nachholen.

Herzliche Gratulation allen unseren AbsolventInnen!

 

 

The Who’s Tommy – Rockoper im Landestheater Linz



Am 19.06.2015  besuchten die Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen die Rockoper „The Who’s Tommy“ im Landestheater Linz.  Rock-Legende Pete Townshend erzählt in Tommy die außergewöhnliche Geschichte eines Jungen, der durch eine traumatische Erfahrung erblindet und verstummt. Die SchülerInnen und Schüler waren von der musikalischen Darbietung und dem einzigartigen Bühnenbild begeistert.  
 

 

 

Jahresbericht 2014/15



In diesen Tagen erscheint unser Jahresbericht für 2014/15. Es handelt sich hierbei um ein ca. 140 Seiten starkes „Buch“ in Farbe, welches einen Rückblick auf unser Schuljahr gibt.
Mit der Einzahlung von mindestens € 10 (wir freuen uns natürlich auch über Spenden) auf unser Schulkonto (Raiffeisenbank Admont AT89 3800 1000 0006 5185) kann man sich ein Exemplar sichern – dieses wird dann zugesandt. Bitte unbedingt Namen + Adresse bei der Einzahlung angeben!

 


Liebe Absolventen!
Bezüglich des Jahresberichtes senden wir jedes Jahr einen Newsletter aus. Falls Sie keinen erhalten haben, ist dies ein Zeichen dafür, dass wir keine aktuelle Adresse bzw. auch Namen (z.B. Heirat) haben. Wenn Sie an unseren Informationen interessiert sind, würden wir Sie bitten, uns eine Benachrichtigung auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu mailen.

1. Benefizlauf des Stiftsgymnasiums Admont



Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fand am 29.05. ein „Sponsored Run“ für unser Hilfsprojekt in Rumänien statt.

Sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrer und Eltern nahmen für den guten Zweck am Lauf teil. Jede gelaufene „Runde“ wurden von diversen Sponsoren unterstützt. Unser Schulerhalter, der Schulerhalterverein des Stifts Admont, hat dankenswerterweise angekündigt, den erlaufenen Betrag zu verdoppeln!

Die Teilnehmer hatten viel Spaß, kämpften bis zum Schluss und zeigten vollen Einsatz für die gute Sache! Auch für das körperliche und seelische Wohlbefinden der TeilnehmerInnen wurde bestens gesorgt. Wir sind stolz auf euch!

 

 

Großer Erfolg bei Steirischer Schullaufmeisterschaft



Bei Aprilwetter fanden am 21. Mai in Graz Eggenberg die steirischen Schullaufmeisterschaften statt. Rund 30 Läuferinnen und Läufer des Stiftsgymnasiums Admont nahmen daran teil. In Zeiten wo Bewegung, Spaß und spielerische Schulung der motorischen Fähigkeiten so oft zu kurz kommen, war hauptsächlich die Freude an der Bewegung das oberste Ziel. Wenn dabei auch noch tolle Platzierungen und eine Qualifikation für das Bundesfinale in Salzburg erreicht werden, umso besser. Der Sieg von Pia Stallinger in ihrer Altersklasse oder die Top-Ten Plätze von Aurora Schupfer und Nina Stockbauer brachten allen „Admontern“ die nötige Motivation – Gratulation an das gesamte Laufteam!

 

 

Neue Shirts für unsere SchülerInnen und alle, die eines haben wollen



Schon einige Zeit war es ein Wunsch von mehreren Seiten - von Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen: Shirts, die in der Öffentlichkeit auf unsere Schule hinweisen, die Verbundenheit mit der Schule und Identifikation anzeigen. M. Kniewasser und K. Dolensky haben sich umgesehen und einen Produzenten gefunden.

Farben wird es vermutlich 3 geben, mit einheitlichem Stil und - als erfreuliche Nachricht: Das erste Shirt kostet für SchülerInnen einheitlich 5 €, den Rest der Kosten übernimmt die Schule. Jedes weitere wird dann ca. 11 € kosten.

Hier werden die verschiedenen Modelle vorgestellt, getragen von "Models" unserer Schule.

 

 

Besuch des Musicals "Evita"



Besonders beeindruckt waren die SchülerInnen der 5AG, 5B, 6B und 7AM von der Aufführung des Musicals "Evita" in der Grazer Oper am 22. Mai.
 

 

WIll Hill BookiesW.BetRoll here...

BetFair F.BetRoll UK Bookies