Mobil und sicher



Die Steiermark weit bekannte Schulveranstaltung „Mobil und sicher“ stattete unserer Schule einen Besuch ab. Trotz strömenden Regens waren die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen begeistert. Durch konkrete Tipps und Verhaltensregeln an 4 Stationen sollen die Jugendlichen im richtigen Umgang mit Gefahren unterstützt und ihnen ebenso mehr Sicherheitsgefühl vermittelt werden. Station 1 klärte über Alkohol und Drogen und den daraus resultierenden Gefahren für den Straßenverkehr auf. In Station 2 wurde über Geld und den Umgang damit aufgeklärt. Die Station 3 beschäftigte sich mit Social-Media. Im Mittelpunkt standen der sichere Umgang mit neuen Medien wie Handy, Internet und Apps sowie Tipps zu Privatsphäre-Einstellungen und Datenschutz. Station 4 war natürlich beeindruckend: Unfall-Simulatoren zeigten realitätsnahe Simulation von Gefahrensituationen durch den Überschlagssimulator und den Aufprallsimulator.

Die Veranstaltung wurde von der Raiffeisenbank Admont in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Helmut Wlasak (Richter am Landesgericht Graz für Strafsachen und Leiter der Initiative "be clean"), Herrn Dipl.-Päd. Fachoberlehrer Karl Ederer sowie dem ÖAMTC und ARBÖ durchgeführt.

 

WIll Hill BookiesW.BetRoll here...
BetFair F.BetRoll UK Bookies